<img src="https://d5nxst8fruw4z.cloudfront.net/atrk.gif?account=0nABo1IWhe10Y8" style="display:none" height="1" width="1" alt="" />

San Marino


Ελληνικά English 中文 Tiếng Việt Català Italiano Čeština العربية Euskara Eesti Galego Español Русский Nederlands Português Norsk (Bokmål) Türkçe Lietuvių ไทย Română Polski Français Bahasa Melayu Hrvatski Deutsch Dansk فارسی हिन्दी Suomi Magyar 日本語 עברית Nynorsk Српски / Srpski 한국어 Svenska Slovenčina Українська Slovenščina

San Marino (amtlich Republik San Marino, italienisch Repubblica di San Marino, Beiname La Serenissima, deutsch ‚die Allerdurchlauchteste‘) ist die älteste bestehende Republik der Welt mit einer Geschichte, die angeblich bis auf das Jahr 301 mit der Gründung durch den heiligen Marinus zurückgeht. Sie ist als Enklave vollständig von Italien umgeben und liegt zwischen den Regionen Emilia-Romagna (Provinz Rimini) und Marken (Provinz Pesaro und Urbino), nahe der adriatischen Küste bei Rimini. San Marino ist mit einer Fläche von etwa 60 Quadratkilometern der fünftkleinste Staat der Welt und gehört zu den sechs europäischen Zwergstaaten und nach Einwohnerzahl mit einer Bevölkerung von rund 30.000 Einwohnern zu den kleinsten Staaten der Erde. Hauptstadt ist die gleichnamige Stadt, Amtssprache ist Italienisch.

Kroatien Staat Vatikanstadt Italien Slowenien Monaco Liechtenstein Österreich Schweiz Montenegro Bosnien und Herzegowina Ungarn Serbien Albanien Tschechien Republik Kosovo Slowakei Mazedonien Luxemburg Deutschland Andorra Malta Belgien Rumänien Niederlande Polen Bulgarien Griechenland Tunesien Jersey Guernsey


Impressum