Horta-Guinardó

Français English Nederlands Português Norsk (Bokmål) Català Deutsch Türkçe Svenska Italiano Galego Español Euskara Suomi Română Polski

Horta-Guinardó ist ein Stadtbezirk von Barcelona im Norden der katalanischen Hauptstadt mit 172.000 Einwohnern (Stand: 2009). Horta war bis zur Eingemeindung im Jahr 1904 ein eigenständiges Dorf. Erstmals erwähnt wurde der Ort im Jahr 965. Der Name des Dorfes stammt von der Familie Horta, die in diesem Gebiet von 1036 bis 1260 herrschte. Im 17. Jahrhundert erreichte Horta eine Blütezeit und war Wohnort zahlreicher adliger Familien und wohlhabender Kaufleute.

Gràcia Nou Barris Eixample Sant Andreu Les Corts (Barcelona) Sant Martí (Barcelona) Sarrià - Sant Gervasi Ciutat Vella Sants-Montjuïc Ciutat Cooperativa - Molí Nou


Impressum