Baarle

Русский English Nederlands Português Norsk (Bokmål) Català Deutsch 한국어 Svenska Українська Čeština 中文 Română Polski

Baarle (brabantisch Baol) ist ein Ort im Bereich der Grenze zwischen den Niederlanden und Belgien mit mehr als 9000 Einwohnern. Er liegt etwa 15 km südlich von Tilburg in der niederländischen Provinz Noord-Brabant und besteht aus der niederländischen Gemeinde Baarle-Nassau und der zur belgischen Provinz Antwerpen gehörenden Gemeinde Baarle-Hertog. Baarle ist durch den komplizierten Grenzverlauf zwischen den Niederlanden und Belgien bekannt geworden. Ein Großteil der belgischen Gemeinde Baarle-Hertog liegt nämlich als Exklave von niederländischem Gebiet umgeben in direktem Zusammenhang mit der niederländischen Gemeinde Baarle-Nassau und bildet mit dieser zusammen den Ort Baarle. Baarle-Hertog stellt wiederum auch keine zusammenhängende Exklave dar: Die Gemeinde besteht aus 22 Stücken, von denen 16 im Ort Baarle selbst und 6 in der näheren Umgebung von Baarle liegen. In 2 der zu Baarle-Hertog gehörenden Exklaven liegen wiederum insgesamt 7 niederländische Exklaven von Baarle-Nassau.

Alphen Ulicoten Riel Chaam Goirle Gilze Castelre Strijbeek Ulvenhout AC Esbeek


Impressum