Melle

English 中文 Tiếng Việt Català Italiano العربية Español Русский Nederlands Português Română Polski Français Bahasa Melayu Deutsch Magyar فارسی Dansk 日本語 Српски / Srpski Svenska Українська

Melle (historischer Name: Menele) ist mit rund 46.000 Einwohnern die größte Stadt im Landkreis Osnabrück und eine selbständige Gemeinde in Niedersachsen etwa in der Mitte zwischen Osnabrück (27 km westlich), Herford (30 km östlich) und Bielefeld (28 km südlich) in einer Tallage des Wiehengebirges im Norden und dem Teutoburger Wald im Süden. Die Stadtteile Buer, Bruchmühlen, Riemsloh, Neuenkirchen und Wellingholzhausen grenzen an das Land Nordrhein-Westfalen. Unter den bundesweit flächengrößten Gemeinden Deutschlands steht Melle auf Platz 40.

Spenge Rödinghausen Bissendorf Borgholzhausen Hilter am Teutoburger Wald Dissen am Teutoburger Wald Werther (Westf.) Bünde Bad Essen Enger


Impressum