Tschechien

Ελληνικά English 中文 Tiếng Việt Català Italiano Euskara العربية Čeština Eesti Galego Español Русский Nederlands Português Norsk (Bokmål) Türkçe Lietuvių ไทย Română Polski Français Bahasa Melayu Hrvatski Deutsch Dansk فارسی हिन्दी Suomi Magyar 日本語 עברית తెలుగు Nynorsk Српски / Srpski 한국어 Svenska Slovenčina Українська Slovenščina

Tschechien (tschechisch Česko, amtlich Tschechische Republik, tschechisch Česká republika hören?/i) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa mit rund 10,5 Millionen Einwohnern. Es setzt sich aus den historischen Ländern Böhmen (Čechy) und Mähren (Morava) sowie Teilen von Schlesien (Slezsko) zusammen. Das Land grenzt im Westen an Deutschland, im Norden an Polen, im Osten an die Slowakei und im Süden an Österreich. Hauptstadt und Millionenmetropole des Landes ist Prag (tschechisch Praha), weitere Großstädte sind Brünn (Brno), Ostrau (Ostrava), Pilsen (Plzeň), Reichenberg (Liberec) und Olmütz (Olomouc).

Slowakei Polen Ungarn Slowenien Österreich Liechtenstein Kroatien Schweiz Deutschland Luxemburg Russland San Marino Serbien Bosnien und Herzegowina Niederlande Belgien Rumänien Dänemark Litauen Montenegro Italien Republik Kosovo Staat Vatikanstadt Monaco Weißrussland Lettland Albanien Moldawien Mazedonien Bulgarien


Impressum