Region Karlsbad

English 中文 Tiếng Việt Català Italiano Čeština العربية Euskara Eesti Español Русский Nederlands Português Norsk (Bokmål) Türkçe Lietuvių Română Polski Français Українська Hrvatski Deutsch Magyar فارسی Suomi Dansk 日本語 עברית Српски / Srpski 한국어 Svenska Slovenčina Bahasa Melayu

Der Karlovarský kraj (deutsch Karlsbader Region) ist eine der 14 Regionen in Tschechien. Die auf die Fläche bezogen nach der Region Liberec zweitkleinste Region bildet den westlichsten Teil des Landes und grenzt an Sachsen im Norden, an Bayern im Westen sowie an die tschechischen Regionen Pilsen im Süden und Aussig (Ústí nad Labem) im Osten. Verwaltungssitz der Region ist das namensgebende Karlsbad (Karlovy Vary). In der Region Karlsbad befinden sich das Westböhmische Bäderdreieck mit den drei bekannten Kurbädern Karlsbad (Karlovy Vary), Marienbad (Mariánské Lázně) und Franzensbad (Františkovy Lázně). Weitere bedeutende Städte sind Eger (Cheb) und Falkenau (Sokolov).

Vogtlandkreis Erzgebirgskreis Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge Landkreis Zwickau Hof (Saale) Landkreis Hof Chemnitz Weiden in der Oberpfalz Landkreis Tirschenreuth Region Pilsen


Impressum