Clicky

2-Zimmer Wohnung zu vermieten, Ferdinandstr. 4, 45889 Gelsenkirchen, Bismarck | Mapio.net
INAKTIV

Balkon -- renovierte 2-Zi Wohnung mit 69qm mit 10 qm großen Balkon - 87 Fotos

2-Zimmer Wohnung zu vermieten 389 68 m²
Ferdinandstr. 4, 45889 Gelsenkirchen, Bismarck


Suche




- + Suche


INAKTIV

Das Wohnhaus wurde im Jahr 1984 errichtet. Zu der Immobilie gehört ein Hof, in dem Stellplätze und eine freie Garage zur Verfügung stehen, die bei Bedarf und Verfügbarkeit angemietet werden können. Zum Einzugstermin wird ein Stellplatz und voraussichtlich eine Garage verfügbar sein. Sowohl Stellplätze als auch Garage befinden sich auf der Hausrückseite im zu allen Seiten geschlossenen Innenhof und sind nur durch ein verschlossenes massives Tor oder durch die Kellertür direkt vom Haus aus erreichbar. Damit ist Ihr Fahrzeug zusätzlich gegen unerlaubten Zugriff geschützt. Die Garage können Sie für eine Miete von 50,-€ anmieten, einen Stellplatz für 25,-€. In beiden Fällen würde ein separater Mietvertrag geschlossen werden, so dass Sie den Garagen- oder Stellplatzmietvertrag unabhängig vom Wohnungsmietvertrag kündigen können, wenn Sie hierfür irgendwann einmal keinen Bedarf mehr haben. Die Nachbarschaft im Haus ist vom Alter gemischt und ruhig. Das Haus besteht aus elf 2-Zimmer-Wohnungen und nur zwei familiengerechten 3-Zimmer-Wohnungen, die aber an Singles vermietet sind, weshalb die Bewohner des Hauses i.d.R. jüngere und ältere Singles, Paare und Ehepaare sind. Die Umgebung der Wohnung ist aus den beigefügten Fotos erkennbar.


Die 2-Zimmer-Wohnung im 3. OG verfügt über einen großen Wohnbereich mit offener Küche , Schlafzimmer, Bad mit Badewanne (inkl. Duscharmaturen und --abtrennung) sowie Diele. Das Bad wird im Dezember 2020 komplett erneuert mit weißen Wand- und Bodenfliesen in 60x30cm, Hänge-WC und Handtuchhalterheizung. Bereits 10 Wohnungen im Haus wurden mit einem identischen Bad neu ausgestattet. Der Wohnraum ist groß und offen gestaltet durch den offenen Küchendurchgang auf der einen Seite und den mit fast 10qm sehr großen Balkon und der rund 5 Meter breiten Fenster- und Balkontürfront auf der anderen Seite. Die breite Scheibenfront auf der Balkonseite und das zusätzliche Tageslicht auf der anderen Seite über die offene Küche sorgen für einen hellen Wohnraum. Die Wohnung ist bis Ende November 2020 noch bewohnt. Die Wohnung wird dann inklusive Balkon komplett neu in weiß gestrichen, alle Schalter und Steckdosen werden durch neue ersetzt, das Bad wird komplett erneuert und die Wohnung ist dann zum 01.01.2021 bezugsfertig. Beim geplanten Umbau des Badezimmers besteht hinsichtlich der Ausstattung mit Badewanne und/oder Dusche noch Gestaltungsspielraum, so dass die Ausstattung an Ihre Wünsche angepasst werden kann. Die Qualität der Renovierung können Sie in fünf anderen Wohnungen mit identischem Grundriss im Haus besichtigen, die bei Neuvermietungen nach altersbedingtem Ende mehrerer langjähriger Mietverträge in den letzten vier Jahren komplett renoviert wurden. Diese Wohnungen wurden mit neuen Badezimmern und jeweils Badewanne ausgestattet. Zwei andere etwas kleinere Wohnungen wurden ebenfalls mit neuen Badezimmern, hier aber jeweils mit Duschen neu ausgestattet. Bei Interesse ist auch hier i.d.R. eine Besichtigung möglich. Die Materialien der Renovierung können Sie nicht nur in diesen sieben Wohnungen besichtigen. Die neuen Materialien für die zur Neuvermietung anstehende Wohnung lagern bereits im Keller und können dementsprechend auch besichtigt werden. In einem Mietvertrag werden die Renovierung mit diesen Materialien zu Ihrer Sicherheit schriftlich zugesagt. Die Fotos stammen aus den in den vergangenen Monaten renovierten und neu vermieteten Wohnungen im EG rechts, 1. OG rechts und 2. OG rechts, die über einen spiegelverkehrten Grundriss verfügen und die im Jahr 2020 neu vermietet worden sind und damit den künftigen Zustand der angebotenen Wohnung vermutlich am besten wiedergeben können. Alle Böden werden in grau und anthrazit ausgestattet werden, Bad und Küche in weiß. Alle Schalter und Steckdosen in der gesamten Wohnung werden vor Ihrem Einzug gegen neue weiße Exemplare ausgetauscht werden. Auch das erfolgt in allen meinen Immobilien standardmäßig, so dass Sie dies in etwa 25 in den vergangenen Jahren so renovierten Wohnungen besichtigen können, wenn gewünscht. Bei einer vor-Ort-Besichtigung werden Sie i.d.R. in identischer Form renovierte Wohnungen besichtigen können. Die Küchenzeile (Wandfliesen) verfügt bei Anmietung über einen Fliesenspiegel in weiß und 60x30cm Format, der Boden soll identisch gestaltet werden. Das bisher in beige geflieste Badezimmer wird in den ersten beiden Dezemberwochen komplett erneuert und wird dann über eine Badewanne mit Duschmöglichkeit, d.h. Duscharmatur und Trennwand, verfügen. Wenn gewünscht ist hier auch eine andere Ausstattung möglich. Die Fliesen werden identisch wie in der Küche in weißer Farbe und in einem Format 60x30cm ausgestattet werden. Die eigene Waschmaschine können Sie in der Waschküche im Keller aufstellen. Ein Trockner mit Münzeinwurf steht für alle Mieter in der Waschküche zur Verfügung. Bei erfolgendem Badumbau besteht aber auch im Badezimmer ausreichend Platz zum Stellen einer Waschmaschine und eines Trockners. Zur Wohnung gehört ein großer Kellerraum. Der Strom ist Ihrer Wohnung zugeordnet, so dass Sie z.B. eine zusätzliche Gefriertruhe in Ihrem Keller aufstellen können.


Das Gebäude befindet sich in einem Wohnviertel einerseits und ist gleichzeitig zentral gelegen und nur gut hundert Meter von der Hauptstraße entfernt. Dadurch sind öffentliche Verkehrsmittel innerhalb von 500 Metern erreichbar. Zwei Bäckereien und eine Apotheke sind ebenso in kürzester Entfernung erreichbar wie zahlreiche Gastronomiebetriebe. Zwei große Lebensmitteleinzelhandelsgeschäfte bekannter Handelsunternehmen liegen 600 Meter von der Wohnung entfernt. An dem Standort der Lebensmittelgeschäfte liegt auch der Consol Park mit dem alten Förderturm und anderen Gebäuden der ehemaligen Zeche Consolidation und und das Consol Theater, die neben den Möglichkeiten auf der Hauptstraße ein zusätzliches Freizeitangebot darstellen und einem Ruhrgebietler aufgrund der Historie ein Stück weit ein Heimatgefühl geben. Eine Parkanlage und ein Kleingärtnerverein sind einige hundert Meter entfernt. Alle Entfernungsangaben sind in Luftlinie gemessen.


Die Wohnung ist von dem jetzigen Langzeit-Mieter noch bis zum 30.11.2020 bewohnt, der sein Berufsleben im November mit Eintritt in die Rente beenden wird und zu diesem Zweck in seine Geburtsstadt umziehen wird. Besichtigungstermine werden deshalb individuell und mit dem bisherigen Mieter abgestimmt. Mit Ihrer Kontaktaufnahme übermitteln Sie deshalb am besten auch gleich Zeitfenster, in denen Sie die Wohnung besichtigen können. So kann dann schnellstmöglich ein Besichtigungstermin mit dem jetzigen Mieter abgestimmt werden. Die ersten zwanzig Fotos stammen aus der Wohnung im 1. OG rechts, die im August 2020 renoviert wurde nachdem die bei Bau des Hauses 1984 eingezogene Erstmieterin in eine Altersresidenz gezogen war. Die anderen Fotos stammen aus anderen renovierten Wohnungen, die alle in den vergangenen vier Jahren renoviert wurden. Von 13 Wohnungen im Haus verfügen 3 Wohnungen über denselben Grundriss wie die zur Vermietung anstehende Wohnung und vier Wohnungen über einen spiegelverkehrten Grundriss. Von diesen 7 Wohnungen wurden in den vergangenen vier Jahren fünf bereits modernisiert und das Vertrauensverhältnis zwischen Mietern und Vermieter und unter den Mietern ist so gut, dass Sie die Möglichkeit haben werden, einzelne dieser komplett in identischer Form renovierten Wohnungen zu besichtigen. Im Mietvertrag wird Ihnen die Renovierung in exakt derselben Art und Weise und Ausführung garantiert werden. Wenn gewünscht kann eine Sicherheit bezüglich der Miethöhe für fünf oder sechs Jahre zwischen Mietinteressent und Vermieter in den Mietvertrag eingeschlossen werden. Damit würde ich Ihnen zusichern, dass die Miete in diesen 5 bzw. 6 Jahren um weniger als 10% steigt. Dies stellt eine mögliche Ergänzung des Mietvertrags dar, um aufgrund jahrelang deutlich steigender Miete in Deutschland Ihnen eine Sicherheit zu geben. In diesem Fall würde eine Steigerung der Miete zum 01.07.2022 um 10 Euro auf 399 Euro und eine zweite Erhöhung zum 01.01.2024 um 16 Euro auf 415 Euro im Mietvertrag stehen und Sie die Sicherheit haben, dass dies die festgeschriebene Miethöhe bis zum 31.12.2025 wäre und die Miete durch den Vermieter nicht in anderer Form, z.B. mit einem oder zwei neuen Mietspiegeln für die Stadt Gelsenkirchen, die in dieser Zeit wohl neu veröffentlicht werden werden, erhöht werden kann. Wenn Sie eine solche Vereinbarung nicht wünschen, dann wird eine solche Regelung nicht Teil des Mietvertrags werden.


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots 2-Zimmer Wohnungen zu vermieten erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.

Löschen anfordern
Impressum