INAKTIV


Suche




- + Suche


INAKTIV

massive Garage kleines Nebengebäude (Werkstatt) großer und sonniger Garten Teilkeller


Die Kreisstadt Borken mit ihren ca. 41.500 Einwohnern liegt im westlichen Münsterland. Sie gliedert sich in folgende Stadtteile: Borken, Borkenwirthe/Burlo, Gemen, Grütlohn, Hoxfeld, Rhedebrügge, Westenborken, Marbeck und Weseke. Durch eine direkte Anbindung an das Autobahnnetz (A3 und A 31) sind bedeutende Wirtschaftsräume wie das Ruhrgebiet schnell erreichbar. Darüber hinaus liegt Borken an den Bundesstraßen B 67 und B 70. Über das Schienenverkehrsnetz ist Borken im Stundentakt mit den Städten Essen und Oberhausen verbunden. Borken verfügt über gute Busverbindungen und über ein gut ausgebautes Netz des ÖPNV, mit dem Sprinterbus erreichen Sie Münster in einer Stunde. 23 Kindertageseinrichtungen sind in Borken vorhanden. Insgesamt verfügt Borken über 6 Grundschulen (davon 2 Verbundschulen mit jeweils 2 Schulstandorten), 1 Hauptschule, 3 Realschulen (davon 1 bis zum Schuljahr 2017/2018 auslaufend), 2 Gymnasien, 1 Gesamtschule und 2 Förderschulen. Ergänzt wird dieses Angebot durch die Montessorischulen (1 Grundschule und 1 Gesamtschule), 1 Weiterbildungskolleg (mit Abendrealschule und Abendgymnasium), 1 Berufskolleg und 1 höhere Landbauschule sowie die Volkshoch- und Musikschule. Rund 18.000 Besucher jährlich sprechen für die Qualität und die Vielfältigkeit des Musik- und Theaterprogramms in der Stadthalle Vennehof. Aber auch eigene städtischen Kulturveranstaltungen, insbesondere im Stadtmuseum und auch auf dem Marktplatz sind Garant dafür, dass Borken zum kulturellen Mittelpunkt der Region geworden ist. Die Freizeit- und Sporteinrichtungen in Borken sind sehr vielfältig. Sie reichen von sportlichen Aktivitäten über Feste und Wettkämpfe bis hin zu den zahlreichen Angeboten der Vereine.


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Häuser zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.

Löschen anfordern
Impressum