Anzige

Ehemalige Schule ``Denkmalgeschützt´´ Kreisdenkmalliste: 676 Großzügiges 1-1/2 geschossiges Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und zwei Carport-Stellplätzen: Vom Hauseingang aus gelangen Sie über eine kurze Treppe in das Vollbad - ausgestattet mit Eckwanne, großer Dusche, Doppelwaschbecken und WC, eins der zwei verfügbaren Wohnzimmer, welches auch als Arbeitszimmer genutzt werden kann und die Küche. Die Treppe führt weiter ins Obergeschoss zur Einliegerwohnung. Die Wohnung verfügt zwar über eine Wohnungstür, jedoch derzeit keinen separaten Außeneingang und ist nur über den gemeinsamen Flur zu betreten. Eine nachträgliche Abtrennung ist jedoch möglich. Angrenzend an die Küche im Untergeschoss befindet sich ein weiteres abgetrenntes Wohnzimmer. Von diesem aus haben Sie Zugang zur wunderschönen Terrasse, die mit einer Markise ausgestattet ist. Es besteht die Möglichkeit bei Wohnzimmer mit einem Durchbruch zusammenzulegen. Durch die Küche gelangen Sie auf der anderen Seite über einen Zwischenflur in die beiden Schlafräume und in ein Gäste-WC. Das große Schlafzimmer verfügt zusätzlich über einen Abstellraum, der auch durch eine Außentür betreten werden kann. Hauswirtschaftsraum außerhalb. Gas-Zentralheizung, Bj. 1992, Firma Klöckner + Warmwasserversorgung Einliegerwohnung im DG: ca. 90 m² (derzeit vermietet)


Besonderheiten: Photovoltaikanlage 6,8 kWp Kaminofen im Wohnzimmer Einliegerwohnung (eventuell auch ein separater Zugang möglich) Einbauküche Hundezwinger Holzschuppen inkl. Holz und Kohle Denkmalgeschütztes Objekt: Im Rahmen der Denkmalschutz AfA können Kapitalanleger 100 % der Instandhaltungs- bzw. Modernisierungskosten von ihrer Einkommenssteuer abschreiben, allerdings begrenzt auf einen Zeitraum von zwölf Jahren. In den ersten acht Jahren können nach der AfA Denkmal 9% der Sanierungskosten geltend gemacht werden, in den restlichen vier Jahren sind es noch 7 %. Nutzt der Immobilienkäufer das Objekt selbst, bleiben ihm immerhin Abschreibungen von 9% der gesamten Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten für eine Laufzeit von zehn Jahren (§10 EStG).


Pantelitz ist ein Vorort der Hansestadt Stralsund (UNESCO-Welterbe) - ebenso ruhig wie zentral gelegen durch die Nähe zur alles verbindenden B105. In ländlicher Umgebung finden Sie Wiesen, Weiden sowie einen herrlich gelegenen See (ideal für Familien mit Kindern). Freizeitmöglichkeiten Angeln, Bootstouren, Bowling, Hochseeangelfahrten, Radfahren, Reiten, Schwimmen, Sightseeing, Tennis, Wandern, Wasserski Zusätzlich angrenzender Sportplatz (Fußball, Skaten, Tischtennis, Volleyball)


Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seinen Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 7,14% auf den Kaufpreis inkl. gesetzl. MwSt. ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbssteuer, Notar und Gerichtskosten sind allein vom Käufer zu tragen. HAFTUNGSAUSSCHLUSS - Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Häuser zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.


Suche




- + Suche

Folge dem Link für weitere Informationen:
        
https://www.immobilienscout24.de/expose/106075596

  
to: 18442 Pantelitz
from:
how:
when:

Löschen anfordern
Impressum