INAKTIV


Suche




- + Suche


INAKTIV

Das 3.238 m² große Baugrundstück liegt in ruhiger Lage im nördlichen Teil der Gemeinde Diera-Zehren. Das besondere Highlight ist der unverbaubare Blick auf die Sandsteinfelsen von Diesbar-Seußlitz. Es besteht aus den zwei Flurstücken. Auf Grund seiner Höhenlage, oberhalb der Elbe ist es sonnig und Hochwasser sicher gelegen. Eine zukünftige Bebauung richtet sich nach der Umgebung (§ 34 BauGB). In einer ursprünglichen Planung war schon einmal ein Baukörper in Straßennähe mit einer Grundfläche von 10 x 10 m, der Baulinie der vorhandenen Bebauung folgend, angedacht gewesen


Die Gemeinde Diera-Zehren liegt im nördlichen Teil des Landkreises an beiden Ufern der Elbe. Sie liegt etwa 6 Kilometer nordwestlich von Meißen und 16 Kilometer südöstlich von Riesa. Die B 6, die hier der Route der alten Poststraße zwischen Dresden und Leipzig folgt, führt durch die Gemeinde. Der Ort Zehren liegt an der Mündung des Ketzerbaches in die Elbe. Mehrere Ortsteile der Gemeinde werden zu den Elbweindörfern gezählt. Eine Gierseilfähre zwischen Kleinzadel und Niedermuschütz verbindet die links- und rechtselbischen Ortsteile, ist aber zurzeit außer Betrieb.


Bitte vereinbaren Sie für Besichtigungen kurzfristig einen Termin unter: Michael Oeller, Mobil 0151 / 2755 6123 Mit einer umfassenden fachlichen Beratung stehe ich Ihnen gern zur Verfügung. Eine Bearbeitung Ihrer Anfrage ist uns von unserem Auftraggeber (Verkäufer) nur gestattet, wenn Sie uns mindestens folgende Kontaktdaten bekannt geben: - Name - Vorname - Anschrift - Telefonnummer und / oder E-Mail-Adresse Dabei ist eine diskrete Behandlung Ihrer Kunden- und Objektdaten bei uns selbstverständlich. Vielen Dank für Ihr Verständnis! GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen sind wir nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung. KUNDEN WERBEN KUNDEN! Kunden die einen Immobilienkäufer oder Verkäufer einer Immobilie empfehlen, erhalten nach erfolgter notarieller Beurkundung eine Prämie in Höhe von 1.000 €.


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Grundstück zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.

Löschen anfordern
Impressum