INAKTIV


Suche




- + Suche


INAKTIV

Auf dem ca. 1.445 m² großen Grundstück Blockhausstr. 1 und 2/Bahnhofstr. 60 wurden ca. 1890 drei 4-geschossige Mehrfamilienhäuser in geschlossener Bauweise errichtet. Im Zuge der ca. 1999 durchgeführten Aufteilung in Wohneigentum und dem Verkauf der einzelnen Wohnungen wurde das Gesamtobjekt durchgreifend instandgesetzt und modernisiert sowie die Dachgeschosse zu Wohnzwecken ausgebaut. Das Ensemble steht unter Denkmalschutz. Das Anwesen macht einen gepflegten Gesamteindruck. Gemäß gerichtlichem Verkehrswertgutachten wurden keine Schäden und Mängel an den Gebäuden festgestellt. Unser Angebot umfasst eine ca. 43m² große im Erdgeschoss rechts gelegene Eigentumswohnung des Aufgangs Blockhausstr. 2. Die Wohnung umfasst 2 Zimmer mit intergrieter Küchenzeile, Bad/WC und Flur. Die Gesamtanlage ist bezüglich der Vermietung in einem Projekt des betreuten Wohnens für ältere Menschen oder Behinderte eingebunden. Für zusätzliches Entgelt werden entsprechende Dienst- und Pflegeleistungen angeboten. Die Wohnung wurde mieterseits zum 30.06.2018 gekündigt. Ein Erwerb der Immobilie ist provisionsfrei möglich im Rahmen der am 20.09.2018 stattfindenden Zwangsversteigerung vor dem Amtsgericht Görlitz. Der oben genannte Kaufpreis würde einem Gebot von 100 % des gerichtlich festgesetzten Verkehrswertes des Objektes von 37.000,00 € entsprechen. Inwieweit ein Gebot in dieser Höhe den Zuschlag erhalten könnte, teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.


Görlitz hat ca. 56.000 Einwohnern und befindet sich direkt an der polnischen Grenze. Die Stadt verfügt über ein gut erhaltenes historisches Stadtbild das in den letzten 20 Jahren fast durchgängig saniert wurde. Die Denkmalsliste der Stadt umfasst ca. 4.000 Baudenkmale aus verschiedenen Epochen. Die Belebung der Stadt seit Anfang dieses Jahrhunderts als Rentnerparadies hält weitehin an. So haben sich in den letzten Jahren viele ältere Menschen aus dem gesamten Bundesgebiet, begünstigt durch die geringen Lebenshaltungskosten, hier angesiedelt. Das Objekt liegt in der Südstadt im Bereich des Hauptbahnhofs. Die nähere Umgebung ist überwiegend durch geschlossene Gründerzeit-Bebauung von sanierten sowie unsanierten Miethäusern geprägt. Es handelt um eine sehr zentrale Wohnlage mit städtischer Infrastruktur. Die Entfernung zur Innenstadt, mit diversen Einkaufsmöglichkeiten sowie Behörden und Dienstleistungseinrichtungen, beträgt ca. 1 km. Zur nächsten Autobahnauffahrt (A4) Richtung Dresden sind es ca. 6 km.


Die Angaben im Exposé beruhen auf unterschiedlichen Informationen und können eine eigene Objektprüfung nicht ersetzen. Alle Informationen dienen ausschließlich der Information der Besucher des Onlineangebotes. Im Übrigen schließen wir eine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit der hier erteilten Informationen und Aussagen aus, es sei denn, eine etwaige Unvollständigkeit, Unrichtigkeit und Ungenauigkeit der hier erteilten Informationen und Aussagen beruhen auf Vorsatz, Arglist oder grober Fahrlässigkeit unserer gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen.


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots 2-Zimmer Wohnungen zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.

Löschen anfordern
Impressum