Anzige

Dieses gemütliche Einfamilienhaus in Goldbeck hat eine Wohnfläche von rund 120 m² und steht auf einem etwa 2.626 m² großem Grundstück. Im Erdgeschoss des um 1919 erbauten Hauses finden Sie die Küche, das Bad mit Dusche und 2 Zimmer sowie einen Wintergarten. Das Dachgeschoss beherbergt 2 großzügige Zimmer und Abstellflächen. Das Grundstück verfügt über eine Auffahrt und auch eine Garage ist schon da. Außerdem gibt es mehrere Stallungen mit Unterstellmöglichkeiten, einen kleinen Vorratskeller und auch eine Waschküche ist vorhanden. Der großzügige Garten mit reichhaltigem Blumen- und Obstbaumbestand lädt zum Entspannen und Verweilen ein.


Abstellraum, Auffahrt, Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Dach ausgebaut, Garage, Garten, Isolierglasfenster, Massivhaus, öffentl. Trinkwassernetz, PKW-Stellplatz, Rolläden, Stall, Zentralheizung (Gas), Vorgarten, hauseigene Quelle, Abwasserentsorg. d. Sammelgrube


In der Gemeinde Goldbeck, mit den Ortsteilen Möllendorf und Petersmark leben 1408 Einwohner. Goldbeck wurde erstmals 1359 als Ort urkundlich erwähnt. Die Gemeinde verfügt über eine erwähnenswerte infrastrukturelle Anbindung durch gut ausgebaute Straßen bzw. befestigte Radwege, sowie der Eisenbahnstrecke Stendal - Wittenberge. Radwanderer, die den Elbe-Uchte-Weg befahren, der als Alternative den Altmarkrundkurs zwischen Uchtspringe und Arneburg quert, fahren durch den Ort Goldbeck. Hier finden Sie Gaststätten und Übernachtungsmöglichkeiten. Unmittelbar am Gemeindezentrum befindet sich eine Informationstafel für die Streckenführung des Reitprojektes "Sternreiten in der Altmark". Ein öffentlicher Festplatz, Spiel- und Grillplatz mit Anbindvorrichtung für Pferde befinden sich am Radwander- und Reitkurs in Möllendorf. Das gesellschaftliche Leben prägen die zentral liegende Sekundar- sowie Grundschule, als auch der mehrfach gegliederte Sportverein, Schützenverein und Rassegeflügelzuchtverein. Gepflegte Sportanlagen, darunter eine moderne Sport- wie Kegelhalle, stehen zur Verfügung. Gemeinsam schufen sich die Gemeinden in Goldbeck ein Gemeindezentrum, in dem das gemeinsame Verwaltungsamt, das Standesamt und die Polizeistation untergebracht sind. Die Fläche einer ehemaligen Zuckerfabrik ist für Gewerbeansiedlung erschlossen und teils belegt. Die Gemeinde an der Uchte ist mit Handwerk, Gewerbe und sonstigen Dienstleistungen ausreichend ausgestattet. Die Verkehrsanbindung ist durch Bus und Bahn gesichert.


http://www.lodders-immo.de/html/immobilien_immoscout.html Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständig ausgefüllte Kontaktanfragen mit Name, Anschrift und Telefonnummer zügig beantworten können. Zum einen können wir Sie ohne Telefonnummer nicht erreichen und zu anderen können wir ohne Ihre Kontaktdaten auch keine genauen Informationen zu unseren Objekten heraus geben. Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Provision in Höhe von 7,14 % inkl. gesetzlicher MwSt. vom Kaufpreis an den Makler fällig. Wir weisen Sie ausdrücklich daraufhin, dass uns für dieses Objekt kein Energiepass vom Eigentümer vorliegt, dieser aber beantragt ist.


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Häuser zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.


Suche




- + Suche

Folge dem Link für weitere Informationen:
        
https://www.immobilienscout24.de/expose/106070054

  
to: 39596 Goldbeck
from:
how:
when:

Löschen anfordern
Impressum