INAKTIV


Suche




- + Suche


INAKTIV

Dieses Ferienhausensemble, welches auch zum Dauerwohnen geeignet ist, wurde quasi in mehreren Schritten errichtet. Der alte denkmalgeschützte Zugbrunnen, der mit einem Reetdach versehen ist, wurde bereits im 18. Jahrhundert errichtet, als dieses Grundstück noch zum Wichmannsdorfer Schloss gehörte. Mitte der 80-ziger Jahre das reetgedeckte Ferienhaus in Massivbauweise auf dem ca. 750 qm großen Grundstück errichtet. Dieses Haus wurde dann vor ca. 15 Jahren durch einen eschmackvollen Wintergarten- und Balkonanbau ergänzt, wodurch sich die ursprüngliche Wohnfläche fast verdoppelte, die nunmehr ca. 85 qm beträgt. Darüber hinaus verfügt das Haus über einen trockenen Teilkeller und weist insgesamt einen sehr gepflegten Bauzustand ohne jeglichen Sanierungsstau auf. Man betritt das Haus durch einen geräumigen und lichtdurchfluteten Wintergarten, der dank seiner Heizkörper auch in den Wintermonaten problemlos nutzbar ist. Vom Wintergarten aus erreicht man das Wohnzimmer, welches sich im Haupthaus befindet. Vom Wohnzimmer für eine Treppe in das Schlafzimmer im DG, welches dank seiner Gaube und dem vorgesetzten Balkon für eine kuschelige Atmosphäre sorgt. Vom Wohnzimmer aus gelangt man ferner in ein wirklich kleines Duschbad, welches jedoch problemlos zu vergrößern wäre, wenn man den Vorraum mit hinzunehmen würde. Vom Wintergarten gelangt man auch in die ca. 6 qm große Küche, die sich in einem Anbau unterhalb des Balkons befindet. Auf dem Grundstück gibt es noch ein weiteres Reetdachhäuschen, welches bisher als Gästezimmer genutzt worden ist. Im EG gibt es ein komplett eingerichtetes Badezimmer und in dem Raum darüber ein kleines uriges Schlafzimmerchen. Darüber hinaus wäre noch das sehr gepflegte Doppelcarport zu erwähnen und ein Schuppen Schuppen, in dem die Gartengeräte etc. untergebracht sind. Das Grundstück ist sehr liebevoll und parkähnlich gestaltet und teilweise von alten Bäumen umgeben.


• Isolierverglaste Fenster • Ausgebauter Keller • Teilmöblierung • Gartengrill • Gaszentralheizung vom Nachbarhaus aus


Dieses Ferienhaus liegt in der Gemeinde Wichmannsdorf auf dem Höhenrücken der Kühlung, ca. 120 m über dem Meeresspiegel, fast direkt am Schlosspark. Die Gemeinde Wichmannsdorf gehört zu den schönsten Gemeinden in der Region und war schon zu DDR-Zeiten ein angesagtes Rückzuggebiet für Künstler und die Lokalprominenz. In Wichmannsdorf gibt es u.a. ein liebevoll saniertes Schloss mit einem großen gepflegten Schlosspark und ein Backhaus, welches von Bürgern aus dem Ort ehrenamtlich betrieben wird. Hier gibt es an den „Backtagen“ frisches Brot und Kuchen aus einem alten Steinbackofen. Da der Ort inmitten eines Landschaftsschutzgebietes liegt, bieten sich hier vielfältige Möglichkeiten, um Ausflüge in die wunderschöne Natur zu unternehmen. Den Strand in Kühlungsborn erreicht man mit dem Auto in weniger als 10 Minuten (Entfernung ca. 5 km), das Ostseebad Rerik ist ca. 10 km entfernt. Auf einem gut ausgebauten Wegenetz kann man tolle Touren mit dem Rad oder Wanderungen abseits befahrener Straßen unternehmen.


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Häuser zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.

Löschen anfordern
Impressum