INAKTIV


Suche




- + Suche


INAKTIV

2 Zimmer = Dachgeschoss + Spitzboden Hausgeld € 191.00 + Heizung Im Auftrag einer Erbengemeinschaft verkaufen wir eine 2-Zimmer-Maisonette-Dachgeschosswohnung in Würzburg, Bismarckstrasse. Das Anwesen wurde ca. 1930 erbaut und im Jahr 1986 aufgeteilt und renoviert. Die Wohnung besteht aus 2 Zimmern mit insgesamt 50 m2 Wohnfläche. Die Wohnung besteht aus 2 Ebenen. Im Dachgeschoss befindet sich das WC, Schlafzimmer und das Duschbad. Im Spitzboden der Wohnbereich mit der Küche. Im Spitzboden befindet sich auch das große Panoramafenster, dass geöffnet werden kann und nach Westenausgerichtet ist. Der Spitzboden hat nach der Wohnflächenverordnung nur einen geringen Anteil an der Wohnfläche. Insgesamt hat die Wohnung eine Wohn/Nutzfläche von ca 80 m2. Die Wohnung wurde nicht bewohnt und befindet sich in einem sehr guten Zustand. Bis auf das Schlafzimmer sind alle Räume mit hellen Fließen ausgestattet. Die Wohnung wird im Rahmen eines Nachlasses verkauft und somit gg. Höchstgebot. Die Preisvorstellung beträgt mind. € 245.000,00 incl. Garage. Termin für die Gebotsabgabe ist spätestens am 28.8.2018 um 18 Uhr. Gebote bitte schriftlich per Mail/Fax an unser Büro. Wir nehmen Gebote nur von Interessenten entgegen, die sich vorher bei uns gemeldet haben und entsprechende Unterlagen/Expose erhalten haben. Wir nehmen auch nur Gebote auf dem von uns vorbereiteten Formular entgegen, dass wir Ihnen mit dem Expose zur Verfügung stellen. Gebote per SMS oder WhatsApp nehmen wir nicht entgegen. Folgegebote per Mail sind möglich. Eine Besichtigung der Wohnung nach Terminvereinbarung ist möglich. Bitte setzen Sie sich nach Studium der Unterlagen mit uns in Verbindung. Bei großer Nachfrage behalten wir uns einen Sammeltermin vor. Die Bietenden können sich jederzeit in unserem Büro über den jeweiligen Stand des Gebotsverfahrens und die derzeitige Höhe des Gebots erkundigen und dann ggfs. ihr Gebot erhöhen. Das Höchstgebot wird dann den Erben zur Entscheidung vorgelegt. Die Entscheidung über den Verkauf treffen alleine die Erben nach Beendigung des Bietverfahrens. Die Erben sind nicht verpflichtet dem höchsten oder irgendeinem Gebot eine Zusage zu erteilen. Irrtum und Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Die Erben behalten sich vor, bei Gebotsabgabe eine Finanzierungsbestätigung des Bieters zu verlangen. Im Rahmen unserer Verkaufstätigkeit müssen wir ggfs. Ihre persönlichen Daten (Name/Vorname/Adresse/Mailadresse/Telefonnummer/Steueridentificationsnummer) an den Testamentsvollstrecker und das mit der Beurkundung beauftragte Notariat weiterleiten. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitten wir um ehest mögliche Rückmeldung.


IMPRESSUM: Peter Dumler Immobilien Projektentwicklung und Verwertung Vetretungsberechtiger: Peter Dumler Holzstr. 5 a 90513 Zirndorf Tel.: 0911/ 600 27 30 Fax.: 0911/ 600 27 40 E-Mail: peter@dumler-immobilien.de www.dumler-immobilien.de Genehmigung § 34 c: Landratsamt Starnberg am 13.12.1995. Erweiterung durch Landratsamt Fürth am 27.3.2000. USt.-Nr.: 11/218/212/81366


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots 2-Zimmer Wohnungen zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.

Löschen anfordern
Impressum