Anzige

Die zum Verkauf stehende Teilfläche (2.485m²) des Gesamtgrundstücks ist mit einem mittlerweile leerstehenden Fernmeldedienstgebäude bebaut. Dieses kann im Zuge der Grundstücksentwicklung ebenerdig abgerissen werden, sodass hier eine Wohnbebauung realisiert werden kann. Weitere Informationen zur Grundstücksteilung, Abriss und Entwicklungsidee entnehmen Sie bitte unserem Exposé.


Die Große Kreisstadt Bad Reichenhalt befindet sich im Regierungsbezirk Oberbayern an der Grenze zu Österreich und ist ca. 20 km südwestlich von Salzburg und ca. 130 km südöstlich von München gelegen. Die Verkehrsinfrastruktur ist durch die Bundesautobahn A1, von Tirol über Bad Reichenhall nach Salzburg führend und A8 München – Linz hervorragend entwickelt. Bad Reichenhall besteht aus der gewachsenen Kernstadt und den Ortsteilen Karlstein und Marzoll. Die Stadt verfügt über rund 18.000 Einwohner und ist besonders vom Tourismus geprägt. Bad Reichenhall liegt am nördlichen Rand des Naturparks Berchtesgaden und sticht durch seine landschaftlich reizvolle Lage im bergigen Land hervor. Im gesamten Bad Reichenhaller Talkessel finden sich Hinweise auf die Stadtgeschichte, geprägt von Salz und Saline. Das Objekt befindet sich rund einen Kilometer nördlich des Stadtzentrums von Bad Reichenhall im Stadtteil St. Zeno. Die Umgebung des Objekts bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Freizeiteinrichtungen und Naherholungsgebiete. Die direkte Nachbarbebauung verleiht dem Stadtteil St. Zeno den klassischen Charakter einer angenehmen Wohngegend.


Folge dem Link für weitere Informationen:
        
immobilienscout24.de

  
E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Grundstück zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.


Suche




- + Suche

Löschen anfordern
Impressum