Anzige

Ein Klassiker am wunderschönen Höhenzug lädt zu neuem Wohnen ein. Es finden sich viele gute Gründe, um sich hier ein Zuhause ganz nach eigenem Vorhaben zu verwirklichen. Aus diesem soliden Einfamilienhaus aus dem Jahre 1934 wird nach Ihrem Konzept und mit modernen Ingredienzen ein Wohnsitz mit viel Platz und Atmosphäre entstehen. Auf vier Ebenen wurde das Haus lange Jahre von einer großen Familie bewohnt. Die praktische Aufteilung bietet im Erdgeschoss neben WC und Küche einen offenen Wohn-/Essbereich mit Zugang auf die große Balkonterrasse und in den Garten. Der helle Runderker im Wohnzimmer mit Blick ins Grüne und ein offener Kamin sind hier die Extras. Im Dachgeschoss befinden sich drei Zimmer, eins davon mit kleinem Balkon, und zusätzlich ein Familienbad. Über eine Volltreppe ist der Spitzboden zu erreichen, diese Fläche wurde als Hobbyraum genutzt. Hier zeigt das große Giebelfenster eine grandiose Aussicht über Bielefeld mit seinem Wahrzeichen, der Sparrenburg, und darüber hinaus bis weit ins Lipperland. Im Vollkeller wurde ein Partyraum mit Kellerbar eingebaut. Ein WC und zwei Abstellräume komplettieren den Keller. Durch eine Außentür gelangen Sie direkt in den Garten. Zwei Garagen wurden ca. 1980 seitlich an das Haus angebaut. Durch die Hanglage ergibt sich darunter ein individueller Abstellbereich, der von der Gartenseite genutzt werden kann. Auch als passendes Baugrundstück mit Altbestand in grüner Lage am Wald und der Fernsicht bis ins Lipperland wird Sie dieses Grundstück in Hanglage beeindrucken. In einer ruhig gelegenen Sackgasse hat dieses Grundstück eine ideale Größe von ca. 875 m², bei einer Breite von ca. 21 m (Straßenfront) und einer Tiefe von ca. 44 m. Die Ausrichtung des Gartens liegen zur Nord-Ost-Seite. Benötigen Sie Hilfe, bei der Planung Ihrer Immobilie? Für eine professionelle Unterstützung haben wir ausgesuchte und marktstarke Partner, die Ihnen fachmännisch zur Seite stehen. Sprechen Sie uns an - wir halten unser Wort.


DATEN ZUM GRUNDSTÜCK + Grundstücksgröße 875 m² (gemäß Grundbuchauszug) + Breite des Grundstücks ca. 20,60 m + Tiefe des Grundstücks ca. 44,00 m + Bodenrichtwert 300 € / m² (Stand 01.01.2018) + bebaubar nach § 34 BauGB (Zulässigkeit von Vorhaben innerh. im Zusammenhang beb. Ortsteile) + Lage in vorhandener Wohnbebauung + Ausrichtung des Grundstücks mit Garten in Nord-/Ostausrichtung + Erschließung vorhanden + Aussichtslage BESCHREIBUNG DER GEBÄUDE + Bestandsgebäude mit Vollkeller, Baujahr ca. 1934 + Doppelgarage, Baujahr ca. 1980 ALLGEMEINER ZUSTAND Das Haus wird derzeit nicht bewohnt und ist in einem stark modernisierungsbedürftigen Zustand. Denkbar ist ein Abriss des Altbestandes und das Errichten eines Neubaus nach Ihren Wünschen. ENERGIEAUSWEIS Die Heizungsanlage wurde demontiert, aus diesem Grunde liegt kein Energieausweis vor. Ein Gasanschluß ist jedoch im Haus bereits vorhanden.


Der Stadtbezirk Gadderbaum ist der kleinste Stadtbezirk in der Stadt Bielefeld mit ca. 10.000 Einwohnern. Der Stadtbezirk ist vor allem bekannt durch die von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel. Die Lage ist geprägt durch den Höhenzug des Teutoburger Waldes am Bielefelder Pass. Die Innenstadt ist in wenigen Minuten mit dem Auto oder direkt mit der Buslinie zu erreichen. Gute Verkehrsanbindung bieten die Autobahn A2 und A33 und der Bielefelder Hauptbahnhof. Das Grundstück in Hanglage liegt in einer ruhigen Sackgasse am Waldrand und bietet durch die City-Nähe die hervorragende Infrastruktur von Bielefeld.


GELDWÄSCHE Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. PROVISIONSHINWEIS Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss - eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen. - eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen. HAFTUNG Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung. UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Häuser zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.


Suche




- + Suche

Folge dem Link für weitere Informationen:
        
https://www.immobilienscout24.de/expose/106090200

  
to: 33617 Bielefeld
from:
how:
when:

Löschen anfordern
Impressum