Anzige

Dieses Einfamilienhaus wurde 1984 erbaut und 2010 aufwendig saniert und umgebaut. Es besticht gleichsam durch seine gelungene Architektur wie durch die sehr wertige und stilvolle Ausstattung. Die kleine, separierbare Einheit verfügt über einen privaten Eingang und ist zusätzlich auch aus der Hauptwohneinheit erschlossen.


Das Objekt ist wertig ausgestattet u.a. mit - Eichenparkettboden - großformatigem, italienischen Naturstein - Glasfasertapete - Einbauschuhschrank - teils überdachte Terrasse mit Sonnenmarkise in Süd-West-Ausrichtung - Luft-Luft-Wärmepumpe mit Warmwasseraufbereitung als Fußbodenheizung - Entkalkungsanlage - beheiztem Kellergeschoss - wirkungsvoll angelegten Außenanlagen


Dieses Objekt befindet sich in sehr guter Wohnlage von Köln-Müngersdorf, in einer ruhigen Wohnstraße, umgeben von gepflegten Ein- und Zweifamilienhäusern. Geschäfte des täglichen Bedarfs und eine gute Auswahl an Gastronomie ist in wenigen Minuten zu erreichen. Die Autobahnanschlüsse A1 und A4 sind nur ca. 5 Fahrminuten entfernt.


Bitte zögern Sie nicht, uns nach weiteren Einzelheiten zu fragen oder vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Termin mit uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Gerne Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.30 Uhr und Samstag von 10 bis 13 Uhr in unserem Immobilien-Geschäft der Voj Immobilien & Marketing OHG auf der Aachener Straße 503, 50933 Köln-Braunsfeld. Oder vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin vor Ort mit uns. Ihre Nicole Vanessa Voj Der guten Ordnung halber möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die hier aufgeführten Informationen auf Angaben Dritter beruhen. Irrtum sowie Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten.


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Häuser zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.


Suche




- + Suche

Folge dem Link für weitere Informationen:
        
https://www.immobilienscout24.de/expose/106076995

  
to: 50933 Köln
from:
how:
when:

Löschen anfordern
Impressum