Anzige

Im Alleinauftrag der Eigentümer bieten wir dieses gut geschnittene Reihenhaus an, welches sich sehr gut sowohl für eine Familie als auch für ein Paar als Wohndomizil eignet. GERNE ERHALTEN SIE AUF ANFRAGE EIN AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ MIT MEHR DETAILS / LAGEBESCHREIGUNG UND GRUNDRISSEN !! In einem gewachsenen und grünen Umfeld wohnen Sie nicht nur ruhig, sondern auch angenehm zentral mit hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten und Verkehrsanbindungen in unmittelbarer Nähe. Das massiv gebaute Haus mit Satteldach wurde im Jahr 1966 auf dem 277 qm großen Grundstück errichtet und erstreckt sich über zwei Geschosse. Eine Garage (zzgl. 18 qm) und ein Schuppen komplettieren das Angebot. Das Haus ist in einem sehr gepflegten Zustand und wurde von den Eigentümern laufend Instand gehalten. So wurde z.B. im Jahr 1990 (ca. Angabe) das Dach mit einer Zwischensparrendämmung isoliert und die Dachrinne erneuert. In den Folgejahren (nach 1990) wurde das Bad sowie Gäste-WC renoviert. Die Fenster wurden durch isolierverglaste Fenster ausgetauscht, ein Laminatboden verlegt und diverse Maler- Tapezierarbeiten vorgenommen. Das Objekt überzeugt zudem über seine ruhige und grüne Grundstückslage in Verbindung mit einem klassischen sowie praktischen Grundriss. Der Garten ist ausreichend groß aber dennoch angenehm zu pflegen und richtet sich optimal gegen Westen und zur Längsseite des Grundstücks Richtung Süden. Das Haus bietet einer Familie auf ca. 111 qm genügend Platz und ist nur über einen Fußweg, den sich fünf Reihenhäuser teilen, zu erreichen. Das Erdgeschoß teilt sich auf in das Wohn- Esszimmer nebst Küche, Gäste-WC, Diele, Windfang und einen zusätzlichen weiteren kleinen Raum. Helligkeit erlangt das Wohn- Esszimmer über die Fensterfront, die sich über die gesamte Breites des Raumes erstreckt. Über eine bodentiefe Schiebetüre gelangen zudem von Sie auf die Terrasse und in den Garten. Das Obergeschoss ist über die Treppe aus zugänglich. Hier befinden sich vier weitere Schlafzimmer sowie das Wannenbad. Der derzeitige gepflegte Zustand des Objektes lässt einen sofortigen Einzug nach Malerarbeiten zu (das Objekt war vorher vermietet) und/oder gibt den neuen Eigentümern genügend Spielraum das Haus nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten und zu modernisieren. Stauraum bietet der Keller sowie im Garten ein Schuppen (z.B. für Gartengeräte oder sonstiges). Die eigene Garage befindet sich auf einem Garagenhof unweit des Hauses.


ENERGIEAUSWEIS: -Baujahr 1966, Bedarfsausweis, wesentlicher Energieträger: Fernwärme, 120kWh/(qm*a) AUSSTATTUNG ALLGEMEIN (laut Baubeschreibung): -Wohnfläche ca. 111,2 qm -Grundstück: 277 qm + 18 qm (Garage) -Fundament: Kiesstampfbetonplatte -Keller und Geschossdecken: Stahlbetondecken -Außenwände: Vollbims und Kalksandvollsteine -Außenputz: Edelkratzputz / Sockel: Zementputz -Dach: stützenloses Kehlbalken-Sparrendach, Dachdeckung: Frankfurter Pfannen -Dachdämmung erfolgte ca. in 1990 -Fenster: Isolierverglaste Fenster im braunem Kunststoffrahmen (erneuert in 1994) -Haustüre ebenfalls erneuert in 1994 (ca. Angabe) -Heizung: Zentralheizung mit Anschluss an Fernheizwerk -Garage auf dem Garagenhof -Schuppen im Garten AUSSTATTUNG INNEN: -Böden EG: Fliesen, Laminat und im 1. OG Teppich -Küche vorhanden -Türen: Holztüren - Bad: Wanne, Waschbecken, WC, Bidet, erneuert in 1995 (ca. Angabe) - Gäste-Bad, erneuert in 1995 (ca. Angabe)


Der Ortsteil Heiderhof befindet sich im südwestlichen Bereich des Stadtteils Bad Godesberg der Bundesstadt Bonn. Der in leichter Höhenlage liegende Ortsteil grenzt an den Ortsteil Muffendorf an. Der Heiderhof ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Busverbindung 10- bis 20-Min.-Takt) angebunden und Bad Godesberg Zentrum ist mit dem PKW in ca. 5 Minuten erreichbar. Die Dinge des täglichen Bedarfs sind fußläufig im Einkaufszentrum Heiderhof zu erreichen. Hier finden Sie einen Lebensmittelmarkt (Vollsortimenter), Apotheke, Restaurant, Bäcker, usw. Die Bushaltestelle ist fußläufig in 2 Min. erreichbar.


Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie! Bitte melden Sie sich für ein persönliches Informationsgespräch telefonisch oder per E-Mail: Tel.: 0228 - 538 796.11 oder 0173 -796 81 38 oder ysabel.schoepf@arealis-immobilien.de (Es handelt sich um ein provisionspflichtiges Angebot für den Käufer. Die mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdiente und fällige Courtage beträgt 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und wird berechnet aus der verbrieften Kaufsumme. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Zwischenverwertung.)


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Häuser zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.


Suche




- + Suche

Folge dem Link für weitere Informationen:
        
https://www.immobilienscout24.de/expose/106077419

  
to: 53177 Bonn
from:
how:
when:

Löschen anfordern
Impressum