Anzige

Der Traum vom eigenen Haus mit schönem Garten wird für viele in beliebten Wohngegenden durch stetig steigende Grundstückspreise zunehmend schwieriger oder auch gar nicht mehr erreichbar. Aber haben Sie einmal daran gedacht, das Grundstück einfach nur zu pachten? Das hält Ihre finanziellen Belastungen im Rahmen, und Sie kommen so Ihrem Ziel näher. Wir bieten Ihnen in Heikendorf, fußläufig vom Strand entfernt, eine sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte auf einem herrlichen, ca. 805 m² großen Erbbaurechtgrundstück. Das Haus lässt sich sowohl mit einer Familie als auch mit zwei Parteien bewohnen. Insgesamt stehen Ihnen ca. 125 m² Wohnfläche zur Verfügung, die im Erdgeschoss in 2,5 Zimmer und im Obergeschoss in 2 Zimmer aufgeteilt ist. Der Anbau im Erdgeschoss, der vermutlich früher als Stallgebäude genutzt wurde, beherbergt einen weiteren Raum. Auf beiden Ebenen ist ein praktisches Duschbad vorhanden. Die beiden Küchen sind jeweils mit Einbauten ausgestattet, die nicht mehr dem aktuellen Geschmack entsprechen. Das Haus ist teilunterkellert. Dort befindet sich auch die Gastherme, die im Jahr 1997 eingebaut wurde. Die Doppelhaushälfte ist ideal für einen versierten Handwerker, der sie mit Geschick und Phantasie wieder in ein gemütliches Heim verwandelt. Bei einem persönlichen Gespräch informieren wir Sie gerne über die zu tätigenden Sanierungsmaßnahmen und vereinbaren einen Besichtigungstermin mit Ihnen.


- herrliches Grundstück - fußläufig zum Strand - Pkw-Stellplätze ausreichend vorhanden


Heikendorf ist eine Gemeinde unweit gelegen der Landeshauptstadt zwischen Mönkeberg und Laboe. Mit den Ortsteilen Kitzeberg, Möltenort, Altheikendorf, Neuheikendorf und Schrevenborn liegt die Gemeinde auf der Sonnenseite der Kieler Förde. Es ist als Wohn- und Urlaubsort gleichermaßen beliebt und hat gut 8.000 Einwohner. Sowohl mit dem Auto in ca. 25 Minuten, als auch mit dem Bus gelangt man in die Kieler Innenstadt, denn Heikendorf ist an das Busnetz der Kieler Verkehrsgesellschaft angeschlossen. Der Wohnwert der Gemeinde zeichnet sich nicht nur durch die landschaftlich reizvolle Lage, sondern auch durch die tolle Infrastruktur aus. Kindergärten, Grund- und Gemeinschaftsschule und ein Gymnasium, welches viele Kontakte zu Partnerschulen in Großbritannien, Frankreich, Estland und Dänemark hat, sind vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten sowie der Golfclub in Kitzeberg, der Yacht- und Fischereihafen mit der Dampferanlegestelle sowie das U-Boot-Ehrenmal in Möltenort machen den Reiz des Wohnens in diesem staatlich anerkannten Seebad aus. Der Fördewanderweg lädt zu langen Spaziergängen am Wasser mit Blick auf idyllische Buchten ein. Im Sommer erfreuen sich die Badestrände in einer Gesamtlänge von ca. 5 km großer Beliebtheit. 1967 erhielt Heikendorf mit seinem 4,5 km langen Fördeufer, den Strandbädern und Wanderwegen sogar die staatliche Anerkennung als Seebad.


Der Erbauzins beträgt zurzeit 91 ,-€ p.a.und wird bei einem Verkauf auf ca. 285,-€ p.a. angehoben. Der Vertrag läuft bis zum 31.03.2050. Angaben gem. EnEV: Datum des Energieausweises:04.06.2018 Energieausweistyp: Verbrauchsausweis Endenergiebedarf: 324 kWh/(m²a) Energieträger: Gas Baujahr gem. Energieausweis: 1997 Energieeffizienzklasse:H Die Angaben gem. EnEV basieren auf dem aktuellen Energieausweis und sind rein informativ. Sie stellen keine zugesicherte Eigenschaft/Beschaffenheit dar.


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Häuser zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.


Suche




- + Suche

Folge dem Link für weitere Informationen:
        
https://www.immobilienscout24.de/expose/106089800

  
to: 24226 Heikendorf
from:
how:
when:

Löschen anfordern
Impressum