INAKTIV


Suche




- + Suche


INAKTIV

Die Bauart: Das Haus wurde im Jahre 1958 freistehend in massiver Bauweise, zweigeschossig mit Satteldach, unterkellert, als Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung erstellt. Eine zusätzliche Ausbaureserve im Dachgeschoss, in dem eine weitere Wohnung entstehen kann, ist ebenfalls vorhanden. Die Decken sind aus Beton. Das Gebäude wurde laufend in Stand gehalten und die letzten umfangreichen Modernisierungen wurden innerhalb der letzten 10 Jahre getätigt. Das Dach wurde im Jahre 1989 neu eingedeckt. Das Haus hat eine Putzfassade, welche gestrichen werden kann. Neben dem Gebäude befindet sich eine Doppelgarage, welche im Jahre 1963 in massiver Bauweise errichtet wurde. Das Grundstück: Die Grundstücksgröße beträgt ca. 1.056 m2. Die Wohnfläche: Die Wohnfläche des Hauses beträgt insgesamt ca. 235 m2. Das Haus ist komplett unterkellert und bietet dort ausreichend Nutzfläche von ca. 96 m2. Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Wohnfläche von ca. 94 m2. Die Wohnung im 1. Obergeschoss eine Wohnfläche von ca. 81 m2. Das Dachgeschoss bietet eine Ausbaureserve für eine weitere Wohnung oder kann verbunden werden mit dem 1 Obergeschoss mit einer zusätzlichen Größe von ca. 60 m2. Die einzelnen Größen entnehmen Sie bitte der beigefügten Flächenaufstellung. Die Aufteilung: Die Wohnung im Erd- und Obergeschoss ist jeweils als 2 bis 3 Zimmer Wohnung mit Küche, Diele und Bad, sowie Terrasse oder Balkon bzw. Wintergarten aufgeteilt. Im Dachgeschoss kann eine weitere Wohnung mit 2 -3 Zimmern, Küche, Diele, Bad oder als Schlaf- Kinderzimmerbereich mit Bad und 2-3 Räumen aufgeteilt werden. Die genaue Aufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrisszeichnungen.


Das Haus weist folgende Ausstattungsmerkmale auf: • Insgesamt sehr gepflegtes Haus mit teilweise leichtem Renovierungsbedarf • Gas- Etagenheizungen je Wohnung in 2008 erneuert • Warmwasserbereitung über elektrische Durchlauferhitzer • Weiße Kunststofffenster mit Isolierverglasung bis 2011 erneuert • Rollläden vor allen Fenstern im Erdgeschoss teilweise elektrisch • Innentüren aus Holz mit Holzumfassungszargen in weiß • Hauseingangstüre aus dem Ursprungsbaujahr • Betontreppe vom KG bis ins 1. Obergeschoss • Voll-Holztreppe vom 1 OG ins Dachgeschoss • Bäder im EG und 1 OG mit Dusche, Fenster, Handtuchheizkörper und weißer Sanitäreinrichtung, hell gefliest, erneuert vor ca. 9 Jahren • Erdgeschosswohnung mit Bodenbelägen in Parkett oder Fliesen • Obergeschosswohnung ohne Bodenbeläge • Dachgeschoss als Ausbaureserve • Elektrik vor ca. 10 Jahren in Teilen modernisiert • Waschküche im Kellergeschoss • Kelleraußentreppe • Doppelgarage mit 2 Stahl-Schwingtoren Von weiteren Ausstattungsmerkmalen können Sie sich gerne bei einem Besichtigungstermin vor Ort einen Eindruck verschaffen.


Das genannte Haus befindet sich im Süden von Duisburg, Ortsteil Bergheim, in der Nähe des Trompeter Friedhofs und nur ca. 1 Kilometer vom Naherholungsgebiet Töppersee entfernt. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in der näheren Umgebung, nur wenige Minuten vom Objekt entfernt, vorhanden. Nahegelegene Supermärkte sind auch fußläufig zu erreichen. Ebenso sind Haltestellen öffentlicher Nahverkehrsmittel nur wenige Gehminuten entfernt gelegen. Schulen und Kindergärten unterschiedlicher Art befinden sich im Umkreis. Der Autobahnzubringer zur A 40 Ruhrgebiet und den Niederlanden befindet sich ca. 3 Kilometer vom Objekt entfernt.


Der Energieausweis: Der Energieausweis für Wohngebäude gemäß den § 16ff Energieeinsparverordnung (EnEv), ist in Bearbeitung. Die Mieteinnahmen: Die Wohnung im Erdgeschoss ist seit 2009 für monatlich 540,- € netto incl. Garagenmiete und zzgl. Nebenkosten vermietet. Das 1. Obergeschoss und Dachgeschoss steht leer. Der Kaufpreis: Der Kaufpreis beträgt 339.000,- €. Bemerkungen: Ein vielseitig nutzbares Haus mit großzügigem Grundstück, z.B. als Mehrgenerationenhaus für Großeltern, Eltern und Kinder oder zum Wohnen und Arbeiten oder zum Wohnen und Vermieten oder als langfristige Kapitalanlage. Ansprechende Lage im Duisburger Süden Nahe dem Töppersee mit viel Freizeitmöglichkeiten im Umkreis. Die Provision: Für die Vermittlung zahlt der Käufer an Klaus Silberner-Porozynski Immobilien eine ortsübliche Provision von 3,57 % incl. gestzl. Mwst. vom Kaufpreis. Dieses Exposé wurde zum Teil nach den Angaben des Eigentümers und den uns zur Verfügung gestellten Unterlagen gefertigt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß wir trotz eingehender Prüfung keine Gewähr für deren Richtigkeit übernehmen können.


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Häuser zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.

Löschen anfordern
Impressum