Anzige

Zur gut frequentierten Bushaltestelle sind es ca. 8 Gehminuten. Im Nachbarort Pforzen finden Sie einen Bäcker, Lebensmittelgeschäft, Tankstelle, kleines Gasthaus u.v.m. Ein Kindergarten ist in Rieden-Zellerberg ganz in der Nähe gelegen. Nur wenige Autominuten entfernt sind in Kaufbeuren/- Neugablonz sämtliche weiterführende Schulen wie Gymnasium und Berufsschulen, überregionale Warenhausketten, Möbelhäuser und das Klinikum Ostallgäu vor zu finden. Das Gebäude wurde im Jahr 1965 in Massivbauweise mit Vollunterkellerung und Satteldach erbaut. Es liegt auf einem schönen, eingewachsenen Grundstück in Hanglage mit gepflegten terrassierten Blumenrabatten, Rasen und Obst - und Walnußbäumen sowie Haselnusssträuchern. Eine großzügige Terrasse schließt sich nach Süden hin gelegen direkt an den vorgelagerten Wintergarten an. Der Energieausweis liegt bei einer Energieeffizienzklasse "E" - 135,3 kWh/(m,2.a). Das Haus ist zusätzlich gedämmt oberhalb der obersten Geschossdecke zum Dach hin. Das Dachgeschoss selbst ist nicht ausgebaut, bietet jedoch ergänzende Möglichkeit zur Schaffung weiteren Wohnraumes.


Das Haus wurde in den vergangenen Jahren rundum saniert, laufend modernisiert und befindet sich in sehr gutem Zustand. Das Grundstück ist schön angelegt, über die Jahre stark eingewachsen und aufgrund der Hanglage ist das Gelände terrassiert. Es gibt einen Quellbrunnen, der sich aus Schichtenwasser speist: Das Wasser kann aufgefangen werden und für das Begießen der Pflanzen genutzt werden. Das Einfamilienhaus gliedert sich auf wie folgt: - Erdgeschoss / Souterrain: Das Souterrain ist ausgebaut mit fünf Räumen (ca. 80 qm) und gliedert sich auf wie folgt: 1 Heizraum , Ölzentralheizung (2008 rundum gewartet) und 1 Tankraum, 3 Wohnräume , 1. Badezimmer mit Wanne und Wasseranschluss für Waschmaschine, 1 Abstellen und Stellmöglichkeiten für Gefriertruhe bzw. nutzbar als Hauswirtschaftsraum. Eine Außentreppe führt direkt zur höher gelegenen Südterrasse. - 1. Obergeschoss / überdachter Eingangsbereich und Carport von der Straße aus: Eingangsbereich: Windfang und Gäste- Bad, Raum für Garderobe und Ablage, Diele mit anschließendem Treppenhaus, 1 Wohnküche mit Essbereich (eine neuwertige Einbauküche ist vorhanden), 1 großzügiges, hell-sonniges Wohnzimmer bietet einen direktem Austritt auf den westlich gelegenen Balkon; über den Wintergarten können Sie zur zur Südterrasse gelangen; ein offener Kamin mit knisterndem Kaminfeuer spendet an kalten Tagen zusätzliche Wärme und unterstreicht das behagliche Ambiente. 1 weiteres Schlafzimmer mit Fenstertür bietet direkten Zutritt zum Westbalkon. Von diesem Balkon hat man einen wunderbaren Weitblick und kann im Sommer den Sonnenuntergang genießen. Das Dachgeschoss wurde in manchen Teilen bereits zum Ausbau vorbereitet. So liegen die Anschlüsse für Elektrik, Sat-TV u.a. bereits dort vor. Eine weitläufige Garage mit Möglichkeit für eine kleine Werkstatt rundet das Ensemble ab. Energieausweis : Energieeffiziensklasse "E" - 135,3 KWh/(a.m²)


Ca. 4 km entfernt von Kaufbeuren befindet sich nordöstlich gelegen der Ort Zellerberg, welcher der Gemeinde Rieden angehört. Das gepflegte Einfamilienhaus befindet sich in ruhiger, sonniger Lage am Rande der kleinen Ortschaft in einem ruhigen Wohngebiet. Den Golfplatz Rieden finden Sie ebenfalls nur ca. 2 km entfernt in Ortsrandlage von Rieden inmitten der schönen Allgäuer Landschaft.


Folge dem Link für weitere Informationen:
        
https://www.immobilienscout24.de/expose/106671779

  
E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Häuser zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.


Suche




- + Suche

to: Zellerstraße 39, 87668 Rieden, Ostallgäu (Kreis)
from:
how:
when:

Löschen anfordern
Impressum