INAKTIV


Suche




- + Suche


INAKTIV

Ausstattung: Garage/Stellplatz

Raumwunder mit ca. 800 m² Wohn- und Nutzfläche zum Schnäppchenpreis!

Lagebeschreibung:
Die Ortsgemeinde Bengel gehört zur Verbandsgemeinde Traben-Trarbach und liegt auf etwa 150 m über NN am Fuße der Eifel an der Alf nahe dem Moseltal, hat etwa 900 Einwohner und befindet sich im Feriengebiet Mittelmosel-Kondelwald.

Die Umgebung ist geprägt vom milden Moselklima und einem vielseitigen Freizeitangebot insbesondere für Wanderer, Radfahrer und Freunde von Kultur und Wein. Ca. 78 Prozent der Gemarkungsfläche sind bewaldet. Der Kondelwald erstreckt sich über ca. 2500 ha und reicht bis zum Kurort Bad Bertrich mit der einzigen Glaubersatz-Therme deutschlands. Zu Bengel gehören die Ortsteile Springiersbach (ehem. Kloster) und Neithof.

Das Objekt liegt in zentrale Lage im Ort Bengel - zwischen Mosel und der Kreisstadt Wittlich. Der Ort verfügt über eine Metzgerei mit kleinem Baumarkt, Möbelhaus, Metzgerei, Kita und ....

Objektbeschreibung:
Vielseitiges Wohn-/Gewerbeobjekt zum Schnäppchenpreis!

Die ehemalige Gaststätte mit Kegelbahn (funktionsfähig) und sehr urigem, ehem.Tanzsaal verfügt über ca. 800 m² Wohn- und Nutzfläche, wovon ca. 420 m² im Haupthaus liegen und relativ einfach zu Wohnzwecken genutzt/umgenutzt werden könnten. Die Größe und der Zuschnitt der beiden miteinander verbundenen Objekte lassen dem zukünftigen Eigentümer viel Spielraum für die weitere Verwendung.

Die Ursprünge des Objektes gehen auf die Jahre um 1900 zurück. Der rückwärtig angebaute Gebäudeteil steht unter Denkmalschutz (laut Denkmalliste: "eingeschossiges, aufwendig gestaltetes Wirtschaftsgebäude (Fabrikationshalle, Werkstatt?), Anfang 20. Jh.") und auch die Grundmauern des Haupthauses einschließlich des 1. OG gehen wohl auch auf dieses Baujahr zurück

Vermutlich wurde das Haupthaus in den 70er Jahren umgebaut und modernisiert. In der Folge wurde dieser Teil des Objektes in den Obergeschossen teilweise als Gästezimmer vermietet und von der Betreiberfamilie bewohnt. Im EG befand sich der Gastraum mit Theke und Toilettenanlagen, eine Gastroküche mit Kellern und einem privat genutzen Ruheraum sowie die Bundes-Kegelbahn.

Die Bausubstanz ist im Großen und Ganzen in Ordnung.

Die Stromleitungen wurden fast vollständig erneuert und ein neuer Zählerschrank eingebaut. Im DG wurden sämtliche Fenster incl. des Dachfensters vor ca. 2 Jahren durch Kunststroff-Fenster ersetzt., im OG ein Teil der Fenster (Dreifach-Verglasung!). Die Buderus-Heizungsanlage wurde ca. 2001 erneuert und befindet sich in einem guten Zustand, ebenso die Dachflächen, bis auf eine Leckage oberhalb des Tanzsaals, die derzeit behoben wird. Dies gitl auch für eine undichte Leitung im OG, die einen Wassereintrag im EG zur Folge hatte.

Die Zukunft für dieses Objekt liegt vermutlich weniger im gastronomischen Bereich, als vielmehr in der Nutzung als Mehrfamilienhaus oder einer alternativen Nutzung der Gasträume und des Tanzsaals (z.B. Wohnen und Arbeiten).

Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und kommen Sie mit Ihren Ideen auf uns zu!

Ausstattung:
- Massivbauweise um 1900, vermutlich aufgestockt und renoviert in den 70 er Jahren

- Stromleitungen fast vollständig erneuert in 2016

- im Dachgeschoss alle Fenster ersetzt in 2016, im OG teilweise Fenster ersetzt duch 3 Fach verglaste Kunststofffenster

- Raumaufteilung:
EG: ca. 150
OG: ca. 140 m²
DG: ca. 130 m²
Kegelbahn: ca. 70 m²
Tanzsaal: ca. 300 m²

zzgl. Kellerräume und Dachböden.

- Die Buderus Heizanlage (mit 160 Liter Pufferspeicher für Warmwasser) wurde ca. 2001 eingebaut und befindet sich im guten Zustand.

- Die Dacheindeckungen bestehen teilweise aus Kunstschiefer (ggf. asbesthaltig) und teilweise aus Naturschiefer und sind überwiegend im guten Zustand. Eine schadhafte Stelle hat im Tanzsaal für einen Wassereintritt gesorgt, der derzeit noch von der Versicherung saniert wird.

- Zum Objekt gehören drei Stellplätze im Innenhof, es gibt eine gemeinsame Zufahrt mit dem Nachbarn.

Sonstiges:
Habe ich Ihr Interesse geweckt? Sie wünschen weitere Details oder einen Besichtigungstermin?

Dann füllen Sie bitte das Anfrageformular mit Ihrer vollständigen Adresse und Ihren Kontaktdaten aus, ich melde mich umgehend bei Ihnen!

Ihre Maklerin für die Region Hunsrück und Mittelmosel steht Ihnen von

Montag - Freitag: 9 Uhr bis 17 Uhr und
Samstag: 9 Uhr bis 12 Uhr

telefonisch zur Verfügung.

Besichtigungstermine nach Absprache!

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Lassen Sie uns ein unverbindliches Gespräch über
Ihre Wünsche und Vorstellungen führen!

Hinweis zu den Angaben des angebotenen Objektes und zur Verwendung der zur Verfügung gestellten Unterlagen:

Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Bitte beachten Sie, dass Anfragen mit unvollständigen Angaben zur Person nicht beantwortet werden.

Käuferprovision: 5,95 % Käuferprovision (incl. 19 % MwSt.) zahlbar vom Kaufpreis

Daten:
Kaufpreis: 79.000,00 €
Zimmer: 14
Wohnfläche: ca. 420m²
Nutzfläche: ca. 380m²
Grundstücksfläche: ca. 508m²
Baujahr: 1900
Verfügbar ab: sofort

Objektzustand: renovierungsbedürftig

Energie:
Energieausweis: Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf: 247.90 kWh(m²*a)
Energieeffizienzklasse: G

Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Öl

Anbieter-Objekt-ID: 201684


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Häuser zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.

Löschen anfordern
Impressum