Anzige

Ausstattung: Balkon, Einbauküche, Keller, Garten/-mitnutzung

4-Zimmer-Wohnung im 6.OG eines gepflegten Mehrfamilienhauses mit 2 Balkonen 15fache Jahresmiete

Lagebeschreibung:
Meckenheim ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis im Süden Nordrhein-Westfalens.
Verkehr
Schienenverkehr

Bahnhof Meckenheim
Der Bahnhof Meckenheim (Bz Köln) und die Haltepunkte Meckenheim Industriepark und Kottenforst (Bedarfshalt nur am Wochenende) liegen an der Voreifelbahn (Bonn-Euskirchen-Bad Münstereifel), auf der im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) die S-Bahn 23 (kurz S 23) verkehrt.

Durchgeführt wird der Schienenpersonennahverkehr von DB Regio, das für die Voreifelbahn LINT der Baureihe LINT 54 und LINT 81 mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 140 km/h einsetzt.

Busverkehr
Buslinien der RVK (Regionalverkehr Köln) verbinden Meckenheim sternförmig mit Bonn, Bad Godesberg, verschiedenen Ortschaften der Gemeinden Wachtberg und Grafschaft sowie im Schülerverkehr auch mit Rheinbach. Lüftelberg wird von der Buslinie Bonn–Witterschlick–Rheinbach berührt. Die Verknüpfung der Linien in Meckenheim erfolgt uneinheitlich an den Haltestellen Meckenheim Bahnhof und Le-Mee-Platz. Der VRM (Verkehrsverbund Rhein-Mosel) verbindet Meckenheim mit Bad Neuenahr und Ahrweiler sowie Ersdorf und Altendorf mit Altenahr. In verkehrsschwachen Zeiten verkehren in beiden Verbünden Anruf-Sammeltaxis bzw. Taxibusse.

Für den Öffentlichen Personennahverkehr (Bahn und Bus) gilt der Tarif des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) und Tarifraum überschreitend der NRW-Tarif.

Straßen

Verkehrskreisel mit der „Meckenheimer Rose“
Das Stadtgebiet berühren die Bundesautobahnen 61 und 565, die im Meckenheimer Kreuz, welches sich auf dem Gebiet der Nachbargemeinde Grafschaft in Rheinland-Pfalz befindet, miteinander verknüpft sind. Die A 565 hat im Stadtgebiet die Abfahrten Meckenheim Nord und Meckenheim-Merl und ferner die Abfahrt Grafschaft unweit des Stadtteils Altendorf. Nächstgelegene Abfahrt an der A 61 aus Richtung Norden ist Rheinbach.
Quelle: Wikipedia

Objektbeschreibung:
Es handelt sich um eine 4-Zimmerwohnung im 6. OG eines Mehrfamilienhauses in einer ruhigen Wohnanlage. Die Wohnung ist derzeit für 6.600 Euro p.a. zzgl. NK vermietet. Die Anlage wird von einer professionellen Hausverwaltung betreut. Die Verkehrsanbindung ist komfortabel und optimal. Das Gebäude wurde in den 70er Jahren massiv und voll unterkellert errichtet und in den letzten Jahren modernisiert.

Die Wohnung hat neue Fenster bekommen, neue Elektroheizkörper,ein neues Bad (wird noch fertiggestellt)


Ausstattung:
- doppelverglaste Kunststofffenster neu
- Laminatfußboden in allen Räumen
- Badezimmer gefliest
- 2 Balkone
- Aufzug
- Abstellraum
- Kellerraum
- Gartenmitbenutzung
- Elektroheizung
- Fahrradkeller


Käuferprovision: 4.76 % inkl. gesetzl. MwSt.

Daten:
Kaufpreis: 105.000,00 €
Zimmer: 4
Wohnfläche: ca. 78m²
Nutzfläche: ca. 12m²
Vermietbare Fläche: ca. 78m²
Baujahr: 1979
Verfügbar ab: nach Vereinbarung

Objektzustand: gepflegt
Bodenbelag: Fliesen, Laminat

Energie:
Energieausweis: Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf: 175 kWh(m²*a)
Energieeffizienzklasse: F

Heizungsart: Etagenheizung
Wesentliche Energieträger: Elektrisch

Anbieter-Objekt-ID: 340KAP20


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots Häuser zum Verkauf erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.


Suche




- + Suche

Löschen anfordern
Impressum