Clicky

2-Zimmer Wohnung zu vermieten, 54294 Trier | Mapio.net
INAKTIV


Suche




- + Suche


INAKTIV

Neuwertig
Einbauküche

Preisinformation:

Zu Vermieten, 2 Stellplätze, Miete: 30,00 EUR
, Nettokaltmiete: 745,00 EUR


Diese neuwertige Wohnung bietet Ihnen einen großen hellen Wohn/ Essbereich mit integrierter offener Küche inklusive hochwertiger Einbauküche. Vom Wohnbereich aus haben Sie Zugang auf den großen Balkon welcher Ihnen einen herrlichen Ausblick bietet.
Des Weiteren haben Sie ein Schlafzimmer, einen Flur, einen Hauswirtschaftsraum und ein Tageslichtbad mit Dusche.

Der Wohnung zugeteilt sind zwei Stellplätze im Freien, welche mit angemietet werden müssen.


Bei grundsätzlich weiterem Interesse bieten wir Ihnen auch gerne eine Innenbesichtigung an. Wir führen Sie kompetent und völlig unverbindlich.
Die in unseren Exposé Darstellungen aufgenommenen Daten beruhen auf Eigentümerangaben und sind unverbindlich. Irrtümer können nicht ausgeschlossen werden.
Bezüglich der Inhalte verweisen wir außerdem grundsätzlich auf unsere veröffentlichten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB in "Link" Impressum)

Stichworte:
Stellplatz vorhanden, Anzahl der Schlafzimmer: 1, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Balkone: 1


Die Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Trier Feyen.

Feyen/Weismark ist einer der 19 Ortsbezirke der Stadt Trier in Rheinland-Pfalz und liegt im Trierer Süden. Er lässt sich in die Siedlungen Alt-Feyen, Weismark, Grafschaft und Castelnau unterteilen.

Feyen-Weismark ist ein Stadtteil der kreisfreien Stadt Trier und befindet sich etwa 3,5 Kilometer südlich der Trierer Innenstadt. Der Stadtteil liegt an den Hangterrassen der westlich in Süd-Nord-Richtung fließenden Mosel. Dort befindet sich auch die Staustufe Trier(-Feyen) mit einem Moselkraftwerk. Hier ist auch der niedrigste Punkt des Stadtteils mit 133,5 m ü. NN. In nördlicher Richtung bildet die Bahnstrecke Saarbrücken-Trier die Abgrenzung zum Stadtteil Trier-Süd mit dem Ortsteil St. Medard und dem Gelände der Benediktinerabtei St. Matthias. Nach Osten hin liegt der Stadtteil Heiligkreuz hinter den Parkanlagen der Mattheiser Weiher. Die Anlage ist ein beliebtes Erholungsgebiet an der Weismark, der Stadtgarten eines auf der Grafschaft. Südlich der Mattheiser Weiher befindet sich das Südbad. Das Südbad ist das größte und populärste Freibad der Stadt. Bis zu 8000 Besucher pro Tag erholen sich dort im Sommer. Der Mattheiser Wald im Südosten und Süden ist eine zusammenhängende Waldfläche am Trierer Stadtrand, die nach jahrelanger militärischer Nutzung zur Ruhe kommen konnte und ein Fauna-Flora-Habitat darstellt. Der höchste Punkt des Stadtteils ist der Maarwiesberg mit 313,7 m ü. NN in Nähe des ehemaligen Forsthauses Kobenbach im Süden mit seinen Ackerflächen angrenzend an die Stadt Konz.

Der Stadtteil wird durchflossen von verschiedenen Bächen, die in westlicher Richtung, von den Berghängen kommend in die Mosel fließen: Kobenbach, Winsbach, Klingelbach, Sandbach und Aulbach.


E-Mail-Benachrichtigungen
Falls wir ein neues Angebot oder eine Preisveränderung des bestehenden Angebots 2-Zimmer Wohnungen zu vermieten erhalten, werden wir Sie per E-Mail informieren.

Löschen anfordern
Impressum