Medina

Suomi فارسی Tiếng Việt Galego తెలుగు Magyar Nederlands Slovenščina Српски / Srpski Norsk (Bokmål) Bahasa Melayu Português Română Français Euskara Català Svenska Lietuvių 日本語 Nynorsk Español Slovenčina 中文 Dansk ไทย Čeština Italiano Hrvatski Українська Ελληνικά हिन्दी English Русский 한국어 Eesti Polski العربية Türkçe עברית

Medina
Wikipedia

Medina, offiziell al-Madīna al-munawwara (arabisch المَدِينَةُ المُنَوَّرَة ‚die erleuchtete Stadt‘) im westlichen Saudi-Arabien ist nach Mekka die zweitwichtigste heilige Stadt des Islam. In ihr befindet sich die Prophetenmoschee mit dem Grab des islamischen Propheten Mohammed. Die Stadt zählt 1.300.000 Einwohner (2017). Ein Teil der Stadt ist nach islamischem Recht wie Mekka ein Haram (heiliger Bezirk) und somit prinzipiell für Nichtmuslime gesperrt.




Impressum