Hollókő

Suomi Українська فارسی Tiếng Việt Lietuvių Bahasa Melayu 日本語 Português Español Slovenčina English Русский Română 한국어 Français 中文 Polski Magyar Svenska Nederlands Slovenščina Čeština Српски / Srpski Italiano Hrvatski Català Türkçe עברית

Hollókő
Wikipedia

Hollókő [.mw-parser-output .IPA a{text-decoration:none}ˈholːoːkøː] (deutsch Rabenstein) ist eine Gemeinde im Kreis Szécsény im Komitat Nógrád in Nordungarn. Der Ort bekam seinen Namen, da laut Legende die Raben in der Nacht alles davontrugen, was die Menschen tagsüber bauten. Die Gemeinde gehört seit 1987 zum Weltkulturerbe der UNESCO.




Impressum