Aquädukt Sa Rughitulla

Aquädukt Sa Rughitulla
Wikipedia

Der einst etwa sieben Kilometer lange Aquädukt Sa Rughitulla (italienisch Acquedotto Romano di „Sa Rughitulla“) wurde im 1. oder 2. Jahrhundert n. Chr. errichtet und versorgte das römische Olbia in der Provinz Sassari auf Sardinien mit dem Wasser der Quellen von Cabu Abbas (deutsch „Anfang des Wassers“).




Impressum