Ormylia

Nederlands Nynorsk English Italiano Ελληνικά Русский Română Svenska

Ormylia (griechisch Ορμύλια, (f. sg.); offizielle Bezeichnung Dimotiki Enotita Ormylias, Δημοτική Ενότητα Ορμύλιας) ist einer der vier Gemeindebezirke der Gemeinde Polygyros auf der Halbinsel Chalkidiki in der griechischen Region Zentralmakedonien. Er entstand 1997 als selbständige Gemeinde im Rahmen der griechischen Kommunalverwaltungsreform Schedio Kapodistrias durch Zusammenlegung der bis dahin eigenständigen Gemeinden und Ortschaft Ormylia und Metamorfosi. Der Verwaltungssitz dieser Gemeinde war deren größte Ortschaft Ormylia.

Wikipedia



Impressum