Raiatea

Suomi Lietuvių Galego 日本語 Português Español English Русский Eesti Français 中文 Polski Magyar Svenska ไทย Dansk العربية Nederlands Čeština Italiano Norsk (Bokmål) Català

Raiatea
Wikipedia

Raiatea, polynesisch Havai’i, alte Namen: Ulietea (James Cook), Uriatea (William Ellis) und Princess (Domingo de Boenechea), ist eine Insel im südlichen Pazifik, die geografisch zu den Gesellschaftsinseln, genauer zu den Inseln unter dem Winde (französisch Îles Sous-le-vent) gezählt wird. Sie ist die zweitgrößte Insel der Gesellschaftsinseln und hat eine Fläche von 194 km². Politisch gehört Raiatea zu Französisch-Polynesien und liegt etwa 220 km nordwestlich von Tahiti, der größten Insel und Verwaltungszentrum des Archipels.




Impressum