Feres

Français العربية Nynorsk Italiano Español English Ελληνικά Română Türkçe Svenska

Feres
Wikipedia

Feres (griechisch Φέρες (f. pl.), älter auch Fere Φέραι, früher Vira Βήρα, bulgarisch Фере .mw-parser-output .Latn{font-family:"Akzidenz Grotesk","Arial","Avant Garde Gothic","Calibri","Futura","Geneva","Gill Sans","Helvetica","Lucida Grande","Lucida Sans Unicode","Lucida Grande","Stone Sans","Tahoma","Trebuchet","Univers","Verdana"}Fere, türk. Fareçik, Fereçik) ist eine griechische Kleinstadt mit rund 5000 Einwohnern. Bis 2010 bildete Feres mit den umgebenden Dörfern die selbständige Gemeinde Feres in der Präfektur Evros, ging jedoch 2011 in der Gemeinde Alexandroupoli auf und ist seither ein Gemeindebezirk derselben.




Impressum