Gerger

Tiếng Việt English Русский Română Bahasa Melayu Français Nederlands Italiano Norsk (Bokmål) Türkçe

Gerger
Wikipedia

Gerger (ehemals Alduş, aramäisch .mw-parser-output .Armi{font-size:125%}ܓܪܓܪ .mw-parser-output .Latn{font-family:"Akzidenz Grotesk","Arial","Avant Garde Gothic","Calibri","Futura","Geneva","Gill Sans","Helvetica","Lucida Grande","Lucida Sans Unicode","Lucida Grande","Stone Sans","Tahoma","Trebuchet","Univers","Verdana"}Gargar) ist eine Stadt und zugleich ein Landkreis in der türkischen Provinz Adıyaman in Südostanatolien. Die Stadt Gerger beansprucht etwa 16,6 Prozent der Landkreisbevölkerung. Der Landkreis Gerger liegt im Osten der Provinz und grenzt an die Provinzen Diyarbakır, Malatya und Şanlıurfa. Neben der Kreisstadt existieren noch 45 Dörfer (Köy) mit durchschnittlich 320 Einwohnern. Gölyurt (1354) und Güzelsu (1183 Einw.) sind die größten, weitere 16 Dörfer haben mehr Einwohner als der Durchschnitt (320).




Impressum