Nationalpark Masoala

Suomi Tiếng Việt Português Español English Русский Eesti Français 中文 Polski Dansk Svenska Nederlands Italiano Hrvatski

Nationalpark Masoala
Wikipedia

Der Nationalpark Masoala (französisch Parc national de Masoala) befindet sich auf der Halbinsel Masoala im Nordosten Madagaskars. Der Nationalpark wurde am 1. März 1997 ausgewiesen und ist mit einer Fläche von 2400 km² auf dem Papier und von 2096,325 km² in der Realität der größte Nationalpark auf Madagaskar. Zusammen mit weiteren Nationalparks Madagaskars (Marojejy, Zahamena, Ranomafana, Andringitra, Andohahela etc.) ist er seit 2007 Teil des Weltnaturerbes der UNESCO.




Impressum