Schlacht von Mardsch Dabiq

فارسی Українська 日本語 Português English Русский Français Polski العربية Italiano Norsk (Bokmål) Türkçe עברית

Schlacht von Mardsch Dabiq
Wikipedia

Die Schlacht von Mardsch Dabiq (arabisch مرج دابق, DMG Marǧ dābiq; türkisch: Mercidabık Muharebesi) in der Nähe von Aleppo fand am 24. August 1516 zwischen dem Osmanischen Reich unter Sultan Selim I., dem Gestrengen, und den Mamluken unter dem Sultan der Burdschiyya-Dynastie Al-Aschraf Qansuh al-Ghuri statt. Die Schlacht endete mit dem Sieg der Osmanen und dem Tod von al-Ghuri.




Impressum