Nouméa

Suomi فارسی Lietuvių Українська Ελληνικά Tiếng Việt Galego 日本語 Português Српски / Srpski Español Slovenčina English ไทย Русский Română 한국어 Eesti Français 中文 Polski Magyar Svenska العربية Nederlands Čeština Euskara Italiano Hrvatski Català Norsk (Bokmål) Türkçe עברית

Nouméa
Wikipedia

Nouméa ist die Hauptstadt des französischen Überseegebietes Neukaledonien. Nouméa wurde 1854 auf einer stark gegliederten rund 10 Kilometer langen Halbinsel am südwestlichen Ende der neukaledonischen Hauptinsel Grande Terre unter dem Namen Port-de-France gegründet. Die Gemeinde hat 94.285 Einwohner; mit Vororten hat Groß-Nouméa (französisch agglomération du Grand Nouméa) 182.341 Einwohner (beide Stand 2019).




Impressum