Monte Verde

Français Nederlands Português Italiano Polski فارسی Español Lietuvių English Svenska Українська Русский Català עברית

Monte Verde
Wikipedia

Monte Verde ist ein archäologischer Fundort im südlichen Zentralchile, südwestlich von Puerto Montt. Er gehört zu den ältesten Spuren menschlicher Besiedlung auf dem amerikanischen Kontinent. Als sicher gilt eine 14C-Datierung auf etwa 12.000–14.000 Jahre Before Present, die Ausgräber wollen aber auch menschliche Spuren in 30.000 Jahre altem verkohltem Holz gefunden haben. Schon das gesicherte Alter verschiebt den Beginn der Besiedlung Amerikas durch Paläo-Indianer vor die traditionell als Anfang angenommene Clovis-Kultur ab 11.000 BP, die darüber hinausgehenden Annahmen lassen sich mit der Lehrmeinung über die Siedlungsgeschichte nicht vereinbaren.




Impressum