Kutusowo

English Lietuvių Українська Русский Italiano

Kutusowo (russisch Кутузово, deutsch Schirwindt, litauisch Širvinta, polnisch Szyrwinta) ist eine Siedlung (russisch: possjolok) in der russischen Oblast Kaliningrad, die allerdings nur militärischen Zwecken dient. Sie gehört zur kommunalen Selbstverwaltungseinheit Stadtkreis Krasnosnamensk im Rajon Krasnosnamensk. Es handelt sich dabei um die Ortsstelle der ehemaligen Stadt Schirwindt. Ihre Wahrzeichen waren die doppeltürmige Immanuelkirche und die größte jemals gebaute Windmühle.

Wikipedia



Impressum