Canela (Brasilien)

Tiếng Việt Українська Português Español English Русский Română Français 中文 Polski Svenska العربية Nederlands Euskara Italiano Norsk (Bokmål)

Canela (Brasilien)
Wikipedia

Canela ist eine Stadt in Rio Grande do Sul im Süden Brasiliens. Der Ort mit ca. 40.000 Einwohnern wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts gegründet und am 28. Dezember 1944 eigenständig. Er liegt auf einer Höhe von 837 Metern in der Serra Gaúcha in dem amtlichen Touristengebiet Região das Hortênsias (Region der Hortensien). Das Gemeindegebiet grenzt an Três Coroas (im Süden), Gramado (im Südwesten), Caxias do Sul (im Nordwesten) und São Francisco de Paula (im Nordosten). Canela liegt 123 km nördlich der Hauptstadt Porto Alegre (84 km Luftlinie).




Impressum