Brückelsee

Brückelsee
Wikipedia

Der Brückelsee ist ein Freizeitgewässer im Oberpfälzer Seenland. Mit einer Ausdehnung von 145 ha ist er nach dem Steinberger See der größte See in der Region. Die maximale Tiefe liegt bei 45 Metern. Genutzt wird er hauptsächlich für den Segelsport. Vom Murner See ist er durch einen Damm getrennt.




Impressum