<img src="https://d5nxst8fruw4z.cloudfront.net/atrk.gif?account=0nABo1IWhe10Y8" style="display:none" height="1" width="1" alt="" />

Türkei


Ελληνικά English 中文 Tiếng Việt Català Italiano Euskara العربية Čeština Eesti Galego Español Русский Nederlands Português Norsk (Bokmål) Türkçe Lietuvių ไทย Română Polski Français Bahasa Melayu Hrvatski Deutsch Dansk فارسی हिन्दी Suomi Magyar 日本語 עברית తెలుగు Nynorsk Српски / Srpski 한국어 Svenska Slovenčina Українська Slovenščina

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti, kurz TC; deutsch Republik Türkei) ist ein Einheitsstaat im vorderasiatischen Anatolien und südosteuropäischen Ostthrakien. Das Land ist seit seiner Gründung im Jahr 1923 als Nachfolgestaat des Osmanischen Reiches laizistisch und kemalistisch ausgerichtet. Der Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk leitete eine Modernisierung der Türkei durch gesellschaftliche und rechtliche Reformen nach dem Vorbild verschiedener europäischer Nationalstaaten ein. Der türkische Staat wird planmäßig bis zu den vorgezogenen Wahlen am 24. Juni des Jahres 2018 als parlamentarische Republik organisiert sein. Nach einem Putschversuch im Juli 2016 haben die türkische Regierung und der Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan den Ausnahmezustand verhängt.

Zypern Syrien Akrotiri und Dekelia Libanon Georgien Armenien Palästina Israel Aserbaidschan Jordanien Irak Bulgarien Moldawien Ukraine Griechenland Mazedonien Rumänien Republik Kosovo Serbien Albanien Montenegro Bosnien und Herzegowina Ägypten Kuwait Ungarn Slowakei Weißrussland Kroatien Iran Saudi-Arabien